Drei Wetter Taft

Seit dem gestrigen Tage nervt jeder mit diesem Orkanteil. "So ein Plözzin!" habe ich jedem gesagt und trotzdem gespannt auf die unbändige Zerstörungswut von Mama Natur gewartet. Tja, außer einem furztrockenem Lüftchen, dass mir gediegen um die Ohren schlich, war da ja wohl nichts gewesen. Im Flimmerkasten wurde sogar gepredigt, dass "der Sturm des Jahrhunderts" als offizielle Entschuldigung für das Fernbleiben vom Schulunterricht gilt. "So ein Plözzin!"

Hütte morgen beim Aufstehen gleich ein Blick aus dem Fenster geworfen, wie erwartet - Nichts. Verpennt wankte ich aus dem Zimmer (wohne zu hause aus purer Faulheit und Unselbständigkeit) und sah meine jüngere und pinkhaarige (hätte rot werden sollen) Halbverwandte mütterlicherseits. Anscheinend will da jemand nicht zur Schule gehen, der es aber bitter nötig hätte. So sammelte ich meinen ganzen Sarkasmus im vorderen Stirnlappen meines Großhirns und sprach laut mit bestimmter Stimme:"Sturmfrei, oder was he!?" Sie schielte kurz und ging wieder gediegen beide Augen zudrücken. 


Solverat | 19. January 2007 | - Kategorie: History | Tags:,



Verwandte Beiträge: