Lehrstunde: Konkurs

Firmen kommen und gehen. Sie entstehen und sie sterben. Sie wachsen, leiden und verschwinden…..bla bla bla. Natürlich will keiner, dass ausgerechnet die Firma pleite geht, bei der er arbeitet. Aber wie es der Zufall so will (oder das Schicksal), kenne ich da jemanden (mit ich meine ich natürlich mich selber), der so einen richtigen Konkurs mit all seinen Höhen und Tiefen miterleben kann. Um euch zu zeigen, wie sich so ein Konkurs ankündigt und auf was ihr achten solltet - hier die ersten drei Anzeichen für eine zukünftige Vollpleite:

Euer Kübel füllt sich mit Mahnungen und die Putzfrau die ihn leeren sollte ist - genauso wie das Silberbesteck - unauffindbar :

kuebel.jpg
Die Löcher auf dem Arbeitstisch sind mit unbezahlten Rechnungen zugekleistert, damit wichtige Kunden keinen schlechten Eindruck bekommen:

tisch2.jpg
Euer Chef kauft plötzlich aus lauter Verzweiflung eine riesige Druck-Fax-Scan-Station, damit der Gerichtsvollzieher überhaupt etwas zum Pfänden findet:

fax_1.jpg


Solverat | 14. March 2007 | - Kategorie: History | Tags:,



Verwandte Beiträge: